Etwas tun – für sich
und andere

Etwas tun - für sich und ander_e
AlltagsbegleiterBücherbotenBesuchsdienstSprachpatenSprachtutorenFreiwillig in FreibergLesepaten

Terminkalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031EC

Nächste Termine

Preisverleihung Sprache ist Brücke

Die Initiative Sprache ist Brücke wurde mit dem Preis des Auswärtigen Amtes für exzellente Betreuung ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen ausgezeichnet. Das Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro teilen sich die Initiatoren von „Sprache ist Brücke“ mit einer Initiative aus Mainz. Am 13. November 2013 wurde die Ehrung im Wissenschaftszentrum Bonn vorgenommen. Erst zum zweiten Mal seit 1999 geht dieser Preis damit an eine sächsische Initiative.

Gruppenbild von der Preisverleihung in Bonn

(Bild anklicken für eine größere Version)

Personen von links nach rechts, Reihe vorn: Dr. Christian Thimme, Leiter der Gruppe Internationalisierung der Hochschulen im DAAD, Herr und Frau Schröder, Sprachpaten aus Freiberg, Manuela Junghans, IUZ TU Bergakademie Freiberg, Kirsten Hutte, Freiwilligenbörse am Lichtpunkt e.V. Freiberg
Reihe hinten: Eva Gerold, SIS Büro-Leiterin Studierendenwerk Mainz, Dr. Dorothea Rüland, Generalsekretärin des DAAD, Adolf Sauber-Primaveßy, Leiter Abteilung Studentisches Wohnen, Studierendenwerk Mainz, MinDirig Dr. Heinrich  Kreft, Auswärtiges Amt, Beauftragter für Aussenwissenschafts- und Bildungspolitik und den Dialog zwischen den Kulturen

 

Film: „Sprache ist Brücke“

Kurzfilm mit einer Vorstellung der Projektinitiative „Sprache ist Brücke“, Dauer: 3:42 min, Herausgeber: DAAD

Pressestimmen zur Preisverleihung 2013

  • Deutsche Welle: Mit Sprache Brücken bauen, 13.11.2013
    Sprachprobleme, Kulturschock, Einsamkeit: Ausländische Studierende haben es schwer in Deutschland. Die Initiative „Sprache ist Brücke“ hilft und wurde dafür jetzt ausgezeichnet. zur Webseite
  • Deutschlandfunk: Sprache als Brücke, 13.11.2013
    Damit ausländische Studierende ihre Abschlussarbeiten in fehlerfreiem Deutsch abgeben können, helfen Senioren ihnen bei Formulierungen und betreuen sie. Das Projekt aus Freiberg bringt nicht nur sauber formulierte Doktorarbeiten – es entstehen auch Freundschaften. zur Webseite
  • Deutsch-Türkische Nachrichten, 17.11.2013
    An der Technischen Universität Bergakademie Freiberg werden ausländische Studierende mit ihren Sprachproblemen nicht allein gelassen. Seit 2010 erhalten sie Hilfestellung durch das Sprachtutoren-Programm „Sprache ist Brücke“. zur Webseite
  • TU Bergakademie Freiberg, 08.11.2013. Pressemeldung. zur Webseite

 
Impressum Login
Freiwilligenbörse Freiberg
bei Lichtpunkt e.V. * Paul-Müller-Straße 78 * 09599 Freiberg
Telefon: 03731-765987 * Telefax: 03731-699548 * E-Mail: freiboerse@web.de